· 

Jenseitskontakt - Sitzung

Irgendwann im Leben kommt der Moment wo uns ein uns nahe stehender Mensch verlässt. Durch den Tod eines geliebten Menschen verlieren wir oft den Boden unter den Füssen - der Verlust und die Trauer sind gross. Wir spüren eine tiefe Leere, fühlen uns alleine und manchmal auch hilflos, sind verbittert oder wütend. Die Frage nach dem "Warum" ist oft präsent.

 

Neben all den schönen Erinnerungen die wir im Herzen tragen gibt es oft auch offene Fragen: Wie geht es ihr / ihm jetzt? Oder es gibt Dinge / Konflikte die man im Leben nicht mehr klären und bereinigen konnte. Oft macht man sich Vorwürfe, hat Schuldgefühle oder man konnte sich von einem geliebten Menschen nicht mehr verabschieden weil man sie oder ihn durch einen plötzlichen Tod verloren hat.

 

In einem Jenseitskontakt stelle ich eine Verbindung zur verstorbenen Person her und übersetze dir mit meinen Hellsinnen die Informationen die mir die verstorbene Person vermittelt.

 

Einfühlsam, mit viel Liebe und einem offenen Herzen leite ich dir ihre oder seine Botschaften an dich weiter.

 

Ein Jenseitskontakt kann sehr heilsam sein und dich bei der Trauerverarbeitung unterstützen.

 

Jenseitskontakt - Sitzung

 

Zu Beginn der Sitzung erkläre ich dir kurz den Ablauf und gebe dir wichtige Informationen zur Sitzung.

Wichtig ist, dass du mir vorgängig und auch während des Jenseitskontakts nichts über die verstorbene Person oder dich erzählst. Weitere wichtige Punkte die es vor einer Jenseitskontakt Sitzung zu beachten gilt findest du am Ende des Blog Beitrags unter dem Link: Jenseitskontakt / mediale Beratung.

 

Dann frage ich dich ob du mit einer bestimmten Person einen Kontakt möchtest oder ob du es offen lassen willst.

 

Danach baue ich die Energie auf und verbinde mich mit der verstorbenen Person um dir ihre oder seine Informationen weiter zu leiten.

 

In einem Jenseitskontakt arbeite ich nach dem englischen Spiritismus, das heisst nach der Beweis - Medialität.

Deshalb ist es auch wichtig dass du die verstorbene Person gekannt hast oder zumindest ein paar Dinge über sie weisst.

 

Mit meinen Hellsinnen (Hellfühlen - Hellsehen - Hellhören - Hellwissen - Hellriechen und Hellschmecken) übersetze ich dir die Informationen welche mir die verstorbene Person mitteilt damit du sie / ihn ganz klar erkennen kannst. Ich beschreibe dir wie die verstorbene Person gelebt hat, wie ihr Charakter war, was ihr zu Lebzeiten wichtig war. Eure Beziehung zueinander, was ihr gemeinsam erlebt habt und beschreibe dir spezielle Ereignisse, Besonderheiten sowie Details aus ihrem Leben etc. Oft sind auch die Todesumstände ein Thema.

 

Während dem ich dir die verstorbene Person und ihr Leben beschreibe antwortest du nur mit Ja - Nein oder - kann ich verstehen und gibst mir sonst keine Informationen damit ich das was ich wahrnehme und mir die verstorbene Person mitteilt dir unvoreingenommen mit meinen Hellsinnen übersetzen kann.

 

Einfühlsam, mit viel Liebe und einem offenen Herzen leite ich dir dann im zweiten Teil der Sitzung ihre oder seine Botschaft an dich weiter und gehe, falls noch nicht beantwortet, auf deine Fragen ein die du an die verstorbene Person hast und die du gerne klären möchtest. Wichtig zu wissen ist, dass ich keine Gesundheits - und Zukunftsprognosen mache.

 

In einem Jenseitskontakt hast du somit die Möglichkeit auf eine andere Art der geliebten verstorbenen Person nahe zu sein, ihre Liebe und die der geistigen Welt zu spüren und offene Fragen zu klären. 

 

Ein Jenseitskontakt kann sehr heilsam sein und dich bei der Trauerverarbeitung unterstützen.


Möchtest du einen Jenseitskontakt buchen? Zur Zeit bin ich im Abschlussjahr meiner langjährigen Ausbildung bei Pascal Voggenhuber an der Elite School und darf kostenlose Übungssitzungen geben. Es hat noch freie Termine.

 

Unter Jenseitskontakt / mediale Beratung findest du weitere Informationen und wichtige Punkte die es vor einem Jenseitskontakt zu beachten gilt und unter Kontakt die Kontaktdaten für die Buchung der kostenlosen Übungssitzung.

 

Hast du Fragen zum Thema Jenseitskontakt / Jenseitskontaktsitzung? Schreib mir über das Kontaktformular oder eine email an: info@barbara-marbot.ch 


Verfasst von Barbara Marbot